Counter-Box.de

Direkt zum Seiteninhalt

Lage / Erreichbarkeit

Gemeinde



Die Gemeinde Langenbernsdorf mit den Ortsteilen Trünzig und Niederalbertsdorf befindet sich im Westen des Bundeslandes Sachsen, unmittelbar an der Grenze zu Thüringen.
Langenbernsdorf gehört zum Landkreis Zwickau.

Von der A 72 kommend, nimmt man die Abfahrt Zwickau-West, von der A 4 kommend, die Abfahrt Ronneburg.

Erholungswert gewinnt der Ort durch seine sanfte Hügel- und Waldlandschaft, die Koberbachtalsperre mit ihrem ca. 250 Hektar großem Landschaftsschutzgebiet und den angrenzenden Werdauer/Greizer Wald.

Den Langenbernsdorfer Gemeindeplan finden Sie unter:

www.wshuber.de


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü